Tipps für Undamp Vagina nach Pinkeln, wenn Toilettenpapier ausläuft

Die Sauberkeit der intimen Organe von Frauen zu bewahren, ist viel komplizierter, vor allem nach dem Wasserlassen. Idealerweise, nach dem Pinkeln und damit die Vagina nicht feucht ist, waschen Sie die Vagina mit sauberem Wasser und dann mit einem Gewebe getrocknet. Leider sind die Gewebe in der öffentlichen Toilette erschöpft und Sie tragen kein Ersatzgewebe.

Weil Sie nicht wissen, was zu tun ist, tragen Sie sofort Höschen. In der Tat, nach Dr. Sepriani Timurtini Limbong von Klikdoctor, die Aktion kann die Vagina feucht machen, so dass die Bakterien leichter brüten und Krankheiten verursachen!

Durch zu feuchte Vagina
Zwei Bedingungen lauern oft, wenn die Vagina zu feucht ist bakterielle bakterielle Vaginose und Candida Hefe-Infektion.

Bakterielle Vaginose
Bakterielle Vaginose tritt auf, wenn Sie vaginale Entladung aufgrund der Gardnerella vaginalis Bakterien erleben. Unter normalen Umständen ist dieses Bakterium in der Vagina vorhanden. Wenn die Vagina jedoch zu feucht ist, wachsen die Bakterien schnell, so dass die Menge exzessiv ist und weißlich gefärbt und fischig riechend verursacht.

Candida Hefe-Infektion
Im Gegensatz zu den Bakterien, die in der Tat in der Vagina sind, sollte der Pilz nicht in Ihrem intimen Organ sein. Der Zustand der Vagina, die zu feucht ist, ist das Wachstum von Candida Pilz auslösen, was zu einer vaginalen Entladung und mit Juckreiz.

Also, was tun, um feuchte Vagina zu verhindern, wenn es kein sauberes Gewebe oder wischen, wenn in der öffentlichen Toilette pinkeln? Ist es besser, nicht nur alle? Natürlich nicht! Sie werden immer noch ermutigt, die Vagina mit sauberem Wasser zu reinigen.

“Wenn nach dem Waschen Wasser stellt sich heraus, gibt es kein Gewebe zu trocknen, tragen Sie kein Höschen. Lassen Sie für einen Moment stehen, bis es absolut kein Tropfwasser gibt. Wenn der Geschmack trocken genug ist, dann können Sie die Hose zurück tragen”, sagte Dr. Sepriani.

Darüber hinaus sagt Dr. Sepri, dass Sie nicht zu lange brauchen, um es zu trocknen. Denn auf den Lippen der Toilette zu sitzen ist auch nicht gut für die Gesundheit, weil es Keime vom Objekt auf Ihr intimes Organ übertragen kann.

Wie man die Vagina entsprechend reinigt und trocknet
Einige Frauen verstehen immer noch nicht, wie man die Vagina richtig reinigt und trocknet. Nun, damit Ihre Vagina Infektionen zu vermeiden, hier sind die praktikabelen Möglichkeiten:

Die Richtung der vaginalen Reinigung mit Wasser ist von vorne (Vagina) nach hinten (Anus), nicht umgekehrt. Es wäre besser, wenn Sie membasuhnya mit warmem Wasser.
Wenn Sie eine vaginale Reinigungsseife verwenden möchten, achten Sie auf die Inschrift pH 3.5. Vermeiden Sie die Verwendung von Badeseife, da sie einen pH-Wert hat, der sich von der Vagina unterscheidet und eine negative Reaktion auslöst.
Verwenden Sie sauberes Gewebe, um die Vagina zu trocknen. Der Trick ist, Ditepuk-tepuk sanft von vorne nach hinten zu machen.
Stellen Sie sicher, dass kein Restgewebe an der Vagina befestigt ist.
Als Akt der Vorfreude, um die feuchte Vagina zu trocknen, immer ein Ersatzgewebe zur Verfügung stellen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Vagina auf dem richtigen Weg und nicht in Eile ist. Wenn kein Gewebe zur Verfügung steht, warten Sie ein paar Augenblicke nach dem Cebok, bis kein Wasser mehr tropft, damit die Vagina nicht feucht ist.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *